index,follow

Pumping Special und Sweet & Cream

Die letzten drei Gigs im Jahr 2008

Leider fehlen mir Fotos zu den einzelnen Auftritten - vielleicht liest ja der ein oder andere meinen Blog - so sagt man ja heutzutage dazu ;-) und schickt mir noch welche - ich würde mich riesig darüber freuen, denn schließlich lebt diese Seite ja auch von den Fotos und Euren Reaktionen.


Konkret geht es dabei zum einen um unseren tollen Weihnachts-Benefiz-Gig mit Pumping Special am 26. Dezember - der war wirklich gigantisch. Wir Ackermänner und Ackerfrauen hatten eine tolle Stimmung und was noch viel besser ist, wir haben jede Menge Geld für das von Barbara liebevoll ausgesuchte Projekt, dem Irene Salimi Kinderhospital in Kabul und zwar ganz genau: EURO 1.910,--. Das ist doch sensationell. Herzlichen Dank an Euch alle, denn ohne Euch wäre dieser Abend ja nicht möglich. Vielen Dank auch an Martina Lemke, die so tolle Fotos von uns gemacht hat. Weitere Fotos findet Ihr auch auf der Homepage von Irene Salimi.


Kaum erholt ging es auch schon weiter mit Pumping Special nach Ditzingen am 28. Dezember, in die Wichtel Brauerei - und was ich nicht wusste, wir bespielten den letzten Abend der Brauerei, was toll für die Anwesenden war, denn alle Möbel durften mitgenommen werden. Bert hat sich gleich ne 2 Meter Bank gekrallt. Ich musste natürlich unbedingt bei Heartbreak Hotel auf die Theke - die kann ja nicht abgebaut werden, ohne dass ich diese mit meinen Highheels beehre. ;-) Die gute Nachricht: es gibt ein neues Zuhause in Ditzingen - dies jedoch nur eventuell, da die Bürokratie nicht so ganz mit macht. Von diesem Abend hab ich auch ein zwei Bildchen - an dieser Stelle herzlichen Dank Chris dem Fotografen.


Gerutscht bin ich dann im wahrsten Sinne des Wortes (Eisregen an Silvester!!) mit meinen Kollegen und Kolleginnen von Sweet & Cream in Esslingen im Park Konsul Best Western Hotel. Es wurde getanzt und gelacht bis in die frühen Morgenstunden. Ein wirklich rundum gelungener Neustart ins Jahr 2009. Ich hoffe, dass Ihr auch alle so gut rüber gekommen seid, wie ich mit Sweet & Cream und freu mich jetzt schon auf die vielen fröhlichen Gesichter im neuen Jahr 2009.


Zurück